CHAY

Regie: Charlotte A. Rolfes

KURZFILM | 5 MIN | DEUTSCHLAND | 2015
ARRICAM LT | 35mm | 1:2.39 | S/W | KODAK DOUBLE-X | ZEISS HS
SYNOPSIS

Eine iranische Familie verliert den Vater durch ein rechtsradikales Gewaltverbrechen. Anstatt für seine Familie da zu sein, flüchtet sich der Sohn in Hass und Rachephantasien. Aber die Verbindung zum Vater ist über den Tod hinaus stark genug, um ihn in einem entscheidenden Moment daraus zu befreien.

CAST & CREW

DARSTELLER
Hassan Akkouch
Meral Perin
Ulas Kilic
Simon Mantei

DREHBUCH
Roman Toulany

REGIE
Charlotte A. Rolfes

KAMERA
Johannes Kaczmarczyk

SCHNITT
Bine Pufal

PRODUKTION
Hamburg Media School | Ann-Kristin Citzler

AWARDS & FESTIVALS

1. Preis der Jury – 13. Edition – Shortfilms Against Racism Festival, SpanienNext Generation Short Tiger Programm 2016, Cannes, Frankreich 32nd Warsaw Film Festival, Warschau, Polen 

 

TV-AUSSTRAHLUNG:
arte, KurzSchluss-Magazin: 22. September 2016 um 00:10 Uhr
BR – »Entwurzelt – Kurzfilmnacht zum Internationalen Tag der Menschenrechte« am 06. Dezember 2016 um 23:50 Uhr

WEITERE FESTIVAL-TEILNAHMEN:
21. Festival des deutschen Films, Paris, Frankreich
A Long Week of Short Films Festival, Shanghai, China

16th International Diaspora Film Festival, Toronto, Kanada
24. Euroshorts 2015, Danzig, Polen
Artivist Award, Reflecta Filmfestival 2015, Frankfurt, Deutschland
21. Caminhos Film Festival 2015, Coimbra, Portugal
Independent Days International Filmfest, Karlsruhe, Deutschland
Monstronale Filmfestival, Halle, Deutschland
San Giò Verona Video Festival, Verona, Italien
Arroios Film Festival, Lissabon, Portugal
Verona Video Festival, Corto, Italien
31st European Short Film Festival, Brest, Frankreich

FILMTRAILER
FILMSTILLS