KINDESSENZ

Regie: Janina Rasch

DOKUMENTARFILM | 45 MIN | SCHWEIZ | 2020
BMPCC 4K | 1:2.39 | 4K
SYNOPSIS

Gerade wird zunehmend erforscht, wie prägend die ersten Jahre für unser gesamtes Leben sind. Darauf hingewiesen haben schon viele. Aber was heißt das genau und worauf kommt es an in den ersten Jahren, damit ein Kind glücklich und gesund ins Leben starten kann? Durch die Initiative der Kinderärzte Interlaken, insbesondere durch Dr. med. Anna Pirker, entsteht ein Dokumentarfilm mit dem wichtigen Ziel, Familien mit Kindern in der frühkindlichen Phase (bis ca. 4 Jahre) zu unterstützen. Der Film nimmt mit auf die Reise zu Familien und Experten und damit zu neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen, Erfahrungen und Ideen, was Familien in dieser besonderen Zeit guttun kann. Oft ist diese Zeit überlagert mit vielen Herausforderungen: Bestehen in der Arbeitswelt, Veränderungen in der Partnerschaft, Druck alles richtig machen zu wollen, finanzielle Sorgen, Überforderungen mit der «Erziehung» und dem, was man alles machen «sollte». Es soll ein Projekt geschaffen werden, was den Familien wieder mehr Gelassenheit bringt im Umgang miteinander, welches inspiriert und für wichtige Themen in dieser Phase sensibilisiert. So soll ein Beitrag für die Gesundheitsprävention und allgemein fürs glückliche Aufwachsen von Kindern geleistet werden.

Neben dem Dokumentarfilm sollen eine Website mit Kurzclips zur Sensibilisierung für die frühe Kindheit entstehen.

CAST & CREW

DARSTELLER
tba

REGIE
Janina Rasch

KAMERA
Johannes Kaczmarczyk

SCHNITT
Janina Rasch

PRODUKTION
Pirkerfilm, Dr. Anna Pirker

GEFÖRDERT VON
Berner Gesundheit Santé bernoise
Hamburger Stiftung zur Förderung von Wissenschaft und Kultur
Burgergemeinde Bern
KULTURPARK
BärnerJugendTag

FILMTEASER
FILMSTILLS
FRAGEN SIE MICH UNVERBINDLICH FÜR IHR NÄCHSTES FILMPROJEKT AN:
Jetzt Johannes anfragen!

Erfahrungen & Bewertungen zu Johannes Kaczmarczyk